Kinder- und Jugendbuchautor

Kinder- und Jugendliteratur hat für jeden Schriftsteller einen ganz besonderen Reiz, denn sie ist auch immer eine Rückbesinnung auf die eigene Kindheit, die eigenen kindlichen Wünsche, Sehnsüchte, Ängste, Erfahrungen. Fernstudium Kinder- und Jugendbuchautor

Lehrgangsinhalt

so finden Sie einen Anfang, die Geschichten liegen auf der Straße, der kleinste Einfall ist wichtig, Kinder entdecken die Welt, Geschichten und Wirklichkeit, von der Schwierigkeit, ein Ich zu werden, von Raupen und Äpfeln, Kinder und sprachliche Kreativität, magisches Weltbild, Märchen, Staunen und Wundern, starke Mädchen, starke Jungen, Umwelt als Abenteuer, vom Naschen und vom Nonsens, Wie nah darf die Gefahr kommen?, auf eigene Faust, Entdecken und Erleben, Schatzsucher und Stadtindianer, das Meer als Abenteuerraum, Erste Liebe und dann?, Treueschwüre und Treuebrüche, vom Erwachsen-Werden, Käptn Blaubär und Co., Autor werden ist nicht schwer …, ein Berufsbild, Kontakte und Institutionen, Verlagsreihen und Manuskripte, … Autor sein, dagegen sehr?, Kollegen, Klappern gehört zum Handwerk, Preise und Auszeichnungen

Lehrgangsziel

Das Schreiben für Kinder ist eine besondere Herausforderung, denn es ist kein Kinderspiel. Es erfordert vielmehr ein umfassendes literarisches handwerkliches Können für eine anspruchsvolle Leserschaft und ein großes Einfühlungsvermögen. Dieses Können und Vermögen zu vermitteln, ist Ziel des Lehrgangs.

Voraussetzungen

keine



ZFU-Zulassung: 7137004
Lehrgangsdauer: 24 Monate
Abschluss: Lehrgangszertifikat

Fernstudium Informationsmaterial

Werbung