PC-Fachverkäufer

Der Beruf des PC-Fachverkäufers ist sehr anspruchsvoll. Neben dem technischen Wissen muss beim Verkäufer eine hohe Kundenorientierung vorhanden sein. Diese beiden Fähigkeiten vermittelt Ihnen der vorliegende Fernlehrgang PC-Fachverkäufer Fach- und Servicekompetenz. Fernstudium PC-Fachverkäufer

Lehrgangsinhalt

Der Lehrgang gliedert sich in zwei Themengebiete:
Die Fach- und Warenkunde, die eine optimale Beratung des Kunden gewährleistet.
Die Kunst des Verkaufens und die richtige Behandlung des Kunden.
Lehrbrief 1 gibt Ihnen einen Überblick und eine Einführung in die beiden Themengebiete. Der Part Fach- und Warenkunde wird in den Lehrbriefen 3, 5, 7, 9, 11 und 12 sowie dem Referenzhandbuch ausführlich behandelt. Neben technischen Dingen wie Prozessoren, Laufwerke, Drucker werden deren Vernetzung, die Telekommunikation, System-, Dienst- und Anwendungssoftware behandelt. Auch für Ihre späteren Kunden wichtige Fragen zum Programmieren, Spielen und Gestalten werden behandelt.
Die Lehrbriefe 2, 4, 6, 8, und 10 befassen sich mit der Kundenberatung im PC-Handel. Kompetenz und Service, Psychologie der Kundenbeziehungen, Kundenkommunikation stehen u.a. im Mittelpunkt dieses Abschnitts.

Lehrgangsziel

Erwerb von umfassenden Kenntnissen und Fähigkeiten der Fach- und Warenkunde sowie der Kundenbetreuung und -beratung für eine Tätigkeit als Fachverkäufer bzw. -berater im PC-Handel bzw. in einem PC-Service-Unternehmen.

Voraussetzungen

Um am Lehrgang erfolgreich teilnehmen zu können, sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Allerdings sollten Sie PC-Grundkenntnisse und einen handelsüblichen Computer mit den gängigen Softwareprogrammen besitzen oder nutzen können. Interesse an Elektronik und PC-Technik sind von Vorteil.
Was sollten Sie sonst noch mitbringen? Einen gesunden Menschenverstand. Interesse und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien. Für das Thema Kundenbetreuung ist weiterhin von Vorteil, dass Sie sich einigermaßen gut ausdrücken können.



ZFU-Zulassung: 7100102
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluss: Lehrgangszertifikat

Fernstudium Informationsmaterial

Werbung